Seite 4 von 41
#61 RE: Wetter von Stephan, Trier 27.11.2014 12:22

avatar

Zitat von Nrico im Beitrag #60
Bei uns sieht's zum Glück derzeit noch etwas humaner aus

Naja!

#62 RE: Wetter von Stefan86 27.11.2014 12:34

avatar

Oh Mann ist das dein Ernst?
So kalt schon!! habt ihr alle alles eingepackt?
Bei uns waren die Tiefsttempersaturen von heute im Vergleich zu euch tropisch haha :D

#63 RE: Wetter von Stephan, Trier 27.11.2014 12:40

avatar

Zitat von Stefan86 im Beitrag #62
Oh Mann ist das dein Ernst?
So kalt schon!!

Hast mal auf das Datum geguckt?

#64 RE: Wetter von MiRo 27.11.2014 12:46

Hallo,

grundsätzlich kann ich nur das Wetterzentrale-Forum empfehlen. Dort kann man unter der Rubrik "Wetterwiese" schon viele Infos gewinnen und selbst mitschreiben.
Zum Wetter: In den nächsten Tagen sickert aus Osten ein wenig Kaltluft ein, alles noch ziemlich harmlos. Ihr braucht euch also noch keine Sorgen machen. Danach scheint im weiteren Verlauf eher wieder mildere Luft einzusickern, aber auch hier wieder keine richtig milde Luft. Es bleibt also für die winterharten Trachis alles im Grünen-Bereich, ich werde jedenfalls nichts unternehmen und meine ausgepflanzte Trachy ohne Schutz belassen und meine im Kübel auch so lassen wie sie ist. Bisher gab es bei mir auf 400m im RMG auch noch kein Nachtfrost, die Kälte war eher immer unten im Tal zu finden.

In den Modellen deutet sich jedenfalls bis zum Ende (nächsten 2 Wochen) keine ernstzunehmende Kälte an (max. -5°C im Flachland?), alles was man auch schon im Herbst erwarten könnte. Und auch danach dürfte es nicht gleich sibirisch werden.

#65 RE: Wetter von carstenDD 27.11.2014 13:25

Hi Enrico,

du machst mir Angst!
Da werd ich wohl 2014 doch noch die Kübelpflanzen in die Garage schaffen müssen....

Grüße Carsten

#66 RE: Wetter von Repu86 27.11.2014 13:34

Hallo Stephan 86,

bei Euch sollte auch etwas Frost dabei sein.

Grüße
René

#67 RE: Wetter von Stephan, Trier 27.11.2014 14:10

avatar

Zitat von Repu86 im Beitrag #66

bei Euch sollte auch etwas Frost dabei sein.





Für unsere Ecke hat inzwischen auch bei Wetteronline - wie im letzten Jahr - das muntere Abmoderieren angefangen:



Was heute morgen noch -1, -4, -3, -4 war, ist inzwischen 0, -3, 0, 0. Und noch deutlicher fällt die „Steigerung“ bei den Höchstwerten aus. Da geht es sogar vom Wochenanfang an nochmals ganz leicht aufwärts. Ich werd trotzdem mal aufbauen. Aber zumindest für Jubaea sehe ich momentan von diesem ersten Ansturm mal keine Gefahr mehr ausgehen.

#68 RE: Wetter von bana 27.11.2014 15:21

avatar

Was ? In Trier gibt es auch Frost ? Ist ja unmöglich

#69 RE: Wetter von Stephan, Trier 27.11.2014 15:31

avatar

Zitat von bana im Beitrag #68
Was ? In Trier gibt es auch Frost ? Ist ja unmöglich

Klar! Ist halt nicht die wärmste Stadt Deutschlands.

Das ist ja Dresden!

#70 RE: Wetter von carstenDD 27.11.2014 15:48

Hi Stephan,

Es lebe der Klimawandel!
Hier gabs bis jetzt noch nicht mal einen kleinen Nachtfrost.
Leider soll es aber auch hier am Sonntag unter 0° gehen, so dass wir wieder keinen frostfreien November schaffen werden....

Grüße Carsten

#71 RE: Wetter von Stephan, Trier 27.11.2014 16:01

avatar

Zitat von carstenDD im Beitrag #70

Es lebe der Klimawandel!
Hier gabs bis jetzt noch nicht mal einen kleinen Nachtfrost.

Hallo Carsten,
Gegeben hat’s hier bis jetzt auch noch keinen Frost. Hätte in der nächsten Woche welchen geben sollen. Scheint aber momentan wieder fraglich zu sein.

#72 RE: Wetter von Stefan86 27.11.2014 16:22

avatar

Hey René,
ich glaube dieser Grafik nicht :D1. es wird sicher -6° oder ein bisschen mehr werden, doch niemals -12°. laut Wetter.com:






und 2. auf dieser Grafik sind die Tiefstemp. mit +2° und +3° am Don. Freitag und Samstag angegeben, in wirklichkeit bleibt es bei etwa +7°.
Laut einer Grafik soll es im Dorf Reschen auf 1.500 Meter -36° kalt werden. Naja auf wetter.com im gleichen Dorf lediglich -5°.
Mal schaun, was kommt!

Oha @Stephan, Trier, hab nicht aufs Datum geschaut :)

#73 RE: Wetter von Nrico 27.11.2014 20:29

Zitat von carstenDD im Beitrag #65
Hi Enrico,

du machst mir Angst!
Da werd ich wohl 2014 doch noch die Kübelpflanzen in die Garage schaffen müssen....

Grüße Carsten


Hey Carsten,

brauchste nich' ... Bei uns waren letzte Nacht +3 Grad und eine Nacht davor mal -1 Grad. Bei mir steht alles bis auf Myrte und Canna noch draußen.

LG
Enrico

#74 RE: Wetter von Nrico 27.11.2014 20:34

Zitat von bana im Beitrag #68
Was ? In Trier gibt es auch Frost ? Ist ja unmöglich


Hey Justin,

bist ja doch noch da. :) Ja, da bin ich auch total irritiert - Frost in Trier??? Unglaublich!

LG
Enrico

#75 RE: Wetter von Stephan, Trier 27.11.2014 20:50

avatar

Zitat von Nrico im Beitrag #74

bist ja doch noch da. :) Ja, da bin ich auch total irritiert - Frost in Trier??? Unglaublich!

Welche Stelle in „Es gab noch keinen.“ müsste ich denn nochmal im Detail erklären?


T. min. bisher +2,2ºC am 21.11.

#76 RE: Wetter von Nrico 27.11.2014 23:30

Alles gut. :)

#77 RE: Wetter von Anton a d Saar 27.11.2014 23:52

Hallo Stephan TR,

ja ich wundere mich auch das wir im Hochwald bis jetzt so glimpflich davon gekommen sind. Ich war gestern Nachmittag in Trier bei +6,5 Grad wobei es bei uns bei Abfahrt hier +4 Grad hatte.
Der normale Unterschied ist meist immer 3 Grad wobei es sich bei Kälte noch erheblich größer auswirkt.
Bei deiner Lage Innenstadt denke ich auch das da mal es locker 5 Grad und mehr Unterschied sein kann.
Ich habe jetzt auch vorsorglich den Jubaea - Schutz aufgebaut mit dem Hintergrund, das ich durch meine Urlaubsplanung die doch immer in den Winter fällt, nicht um einen ordentlichen Schutz vorbei komme.
Wollen wir die Entwicklung abwarten, nächste Woche muss noch nicht viel kommen aber ob es letztlich so ausgeht wie das Letzte Jahr halte ich für gewagt es zu behaupten.

Viele Grüße

Anton.

#78 RE: Wetter von owet 28.11.2014 08:58

Hallo,
vorerst nur ein kleines Winterscenario
http://www.meteociel.fr/cartes_obs/gens_...=0&type=3&ext=1
Grüße
Dirk O.

#79 RE: Wetter von Stephan, Trier 28.11.2014 09:16

avatar

Zitat von Anton a d Saar im Beitrag #77

Wollen wir die Entwicklung abwarten, nächste Woche muss noch nicht viel kommen aber ob es letztlich so ausgeht wie das Letzte Jahr halte ich für gewagt es zu behaupten.

Hallo Anton,

natürlich kann man das nicht behaupten. Es jann noch sehr viel passieren. Aber, dass die furchterregend angekündigte erste „grundsätzliche Umstellung“ auf eine Lage mit kontinentaler Kaltluft aus Osten vollständig im Nichts verpufft ist, steht jetzt wohl fest. Aus gestern noch für Mitte der kommenden Woche angekündigten -7 Grad sind heute +1 geworden. Überhaupt kein Frost in Sicht für die komplette nächste Woche!

...und, was da bei bei Wetteronline für das Ende des Trendzeitraums „vorhergesagt“ ist, darüber kann ich dann momentan tatsächlich nur lachen. Bei der MeteoGroup geht es Richtung Mitte Dezember sogar schon wieder tendenziell leicht aufwärts mit den Temperaturen. Wenn es tatsächlich stimmt, dass, wie oft zu lesen, der frühe Dezember eine Art „Weichenstellung“ bedeutet, dann würde uns ja der zweite Top-Mildwinter bevorstehen. Fest steht, dass der Einstieg sogar besser war als im letzten Jahr. Da hatte ich hier die kälteste Nacht des ganzen Winters auf den 28. November mit -2,7 Grad. Diesmal ist bis weit in den Dezember hinein nichteinmal minimaler Frost in Sicht.

Grüße,
Stephan

#80 RE: Wetter von Stephan, Trier 28.11.2014 09:30

avatar

Zitat von owet im Beitrag #78
Hallo,
vorerst nur ein kleines Winterscenario
http://www.meteociel.fr/cartes_obs/gens_...=0&type=3&ext=1

Hallo Dirk,

ja, nix war’s mit Herrn Zorns „anderem Wind“. So kann’s gehen.

...und von mir aus weitergehen!

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz